Herzlich Willkommen bei den

Altstadtzwergen Eppingen

Wir, die Altstadtzwerge Eppingen e.V., sind ein gemeinnütziger Verein, der Eltern den Wiedereinstieg ins Berufsleben ermöglichen möchte.

Wir betreuen Kleinkinder im Alter von 0-3 Jahren. Dieses sensible Alter wertschätzen wir ganz besonders durch eine familiäre Umgebung. Die ganzheitliche Erziehung und Förderung sind uns ebenso wichtig wie eine vertrauensvolle Atmosphäre und ein liebevoller Umgang miteinander.

Wir würden uns freuen, wenn Sie für weitere Fragen Kontakt mit uns aufnehmen.

Kontakt

Aktuelles

Stellenangebot: Pädagogische Fachkräfte

Wir suchen ab sofort pädagogische Fachkräfte gem. §7 KiTaG in Voll- o. Teilzeit
Staatlich anerkannte ErzieherInnen,  Jugend- und HeimerzieherInnen,  KinderpflegerInnen,  KindheitspädagogInnen,  SozialarbeiterInnen,  HeilpädagogInnen,  HeilerziehungspflegerInnen, oder vergleichbar qualifizierte bzw. nach erweitertem Fachkräftekatalog gem. §7 KiTaG anerkannte Personen. Für unsere Kindertagesstätte in Sinsheim. Jetzt online bewerben (In unter 30 Sekunden – OHNE Lebenslauf!)

Jetzt bewerben »

Unsere Öffnungszeiten

Wir haben ganzjährig (Ferien nur vom 23.12. bis 02.01.) und ganztägig (6.45 Uhr - 17.00 Uhr) geöffnet.

Unsere Kindertagesstätte ist jedes Jahr zwischen Weihnachten und Neujahr, bzw. bis Dreikönig geschlossen. Außerdem an zwei einzelnen Tagen im Jahr für den Pädagogischen Tag und den Betriebsausflug der Mitarbeiter. Die Termine hierfür werden bereits zu Beginn des Jahres bekannt gegeben.

Jetzt herunterladen »

Unsere Arbeit

Unsere Pädagogik

Es ist unsere Pflicht jeden Tag unser Bestes zu geben, dass die Kinder stark und selbstbewusst werden. Damit Kinder gerne lernen und sich etwas zutrauen muss Platz und Raum für dass „Dürfen“ geschaffen werden.

Entspannte Eingewöhnung

Die Eingewöhnung ist nicht nur für die Kinder ein großer Schritt, sondern auch für die Eltern. Durch viel Erfahrung achten wir darauf, dass dieser Prozess für Kinder und Eltern entspannt und den jeweiligen Bedürfnissen angepasst wird.

Zusammenarbeit mit den Eltern

Uns ist bewusst, dass Sie Ihr „wertvollste Geschenk“ was Sie haben, in unsere Hände geben. Deshalb nimmt die Zusammenarbeit mit Ihnen in unserem Haus viel Platz und Raum ein.